• Englisch
  • Deutsch

Warum haben wir Shadow’s Edge gemacht?

Wir verstehen den Mut, den es braucht, um dich der emotionalen Seite dessen, was du durchmachst zu stellen.
Wir wollten es ein wenig einfacher machen, indem wir den Prozess unterhaltsam und kreativ gestalten.
Du hast eine unglaubliche Geschichte zu erzählen – eine Geschichte, die sich noch weiter entwickelt.
Shadow’s Edge wird dir helfen deine Geschichte zu entdecken und stolz auf dich zu sein.
Shadow’s Edge spielen gibt dir die Kontrolle. Du hast sitzt am Steuer für die Wiederbelebung der Stadt von Shadow’s Edge indem du deine Gedanken und Gefühle zum Ausdruck bringst.
Wenn du das machst, findest du vielleicht auch mehr Selbstvertrauen und bekommst Belastbarkeit und Fähigkeiten, die du auch in Deinem wirklichen Leben nutzen kannst. Wir haben Shadow’s Edge entwickelt um dich mit anderen Spielern zu verbinden, die eine ähnliche Reise erleben.
Und manchmal kann Shadow’s Edge auch einfach nur Spass machen und eine Ablenkung sein, um zu helfen, sich alles setzen zu lassen, was dir so durch den Kopf geht. Wir hoffen, dass Shadow’s Edge dir bei all dem hilft.

Warum Schreiben und Kunst helfen

Du hast viel zu tun. Und du verdienst die Chance, deine Geschichte zu entdecken und deine Stimme zu finden.
Das bedeutet, dass du mit deinen Gefühlen in Kontakt kommen und herausfinden musst, was das was passiert für DICH bedeutet. Darüber schreiben kann helfen; deshalb ist Shadow’s Edge voller Fragen, um dir zu helfen, dein inneres Selbst zu erforschen.
Sei offen und ehrlich. Schreib über Dinge, die du dich vielleicht nicht traust, jemandem zu erzählen. Oder schreib über die Dinge, die du lernst. Red dir deine Gefühle von der Seele. Oder schreib auf, was dich inspiriert und was du nicht vergessen möchtest.
Du wirst viel über das WIRKLICHE DU entdecken. Vertrau darauf, dass du die Antworten in dir trägst.
Wir wissen, dass es verschiedene Wege gibt, sich auszudrücken als Schreiben. Graffiti ist ein ganz eigener Weg, an deine Gedanken und Gefühle heranzukommen. Du wirst vielleicht überrascht sein, was dabei herauskommt – es ist alles gut was rauskommt.
Kunst und Schreiben arbeiten zusammen und helfen dir, etwas über dich selbst zu erfahren. Je mehr du über dich weisst, desto einfacher kannst du dich auch im wirklichen Leben ausdrücken und dein wahres Selbst mit anderen teilen. Je mehr du dich zeigst, desto mehr öffnen sich auch andere, und desto besser könnt ihr euch gegenseitig unterstützen.
Vielleicht stellst du fest, dass du dich nach dem Spielen von Shadow’s Edge besser ausdrücken kannst. Vielleicht sind andere auf eine neue Art und Weise für dich da. Es beginnt alles mit dir. Finde deine Stimme und nutzen sie. Du hast die Kraft, du hast die Kontrolle!

Was steck hinter dem Spiel?

Als der Sturm Shadow’s Edge traf, war es, als ob das Leben auf Eis gelegt wurde, eingefroren in der Zeit. Kommt dir das bekannt vor? Die verschiedene Ebenen in der Spielwelt repräsentieren die Stadien, die die meisten Menschen durchlaufen, wenn sie mit einer bedeutenden Herausforderung, wie du sie gerade hast, konfrontiert sind.
Erschütterung ist der erste Teil des Spiels, in dem alles surreal, brach und zerbrochen erscheint. Du fühlst dich vielleicht hart genug, um dich durchzusetzen, aber vielleicht merkst du auch, dass das, was bisher funktioniert hat, jetzt nicht mehr funktioniert. Dann beginnt die nächste Phase. .
Das ist die Ernüchterung. Hier fühlt sich die Welt schwer an. Diese Phase fordert dich heraus, dich auf Teile von dir selbst zu verlassen, von denen du nicht einmal wussten, dass du sie hast. Du fängst an, Licht am Ende des Tunnels zu sehen, hast aber möglicherweise keine Ahnung, wie du dorthin gelangen kannst. Bis es eines Tages langsam wieder Klick macht in deinem Leben. Das ist der Beginn der Entdeckung, wo dein neues Ich auftaucht, und du beginnst dich sicherer zu fühlen und dein wahres Selbst mit der Welt zu teilen. Du siehst Möglichkeiten, die du vorher nicht sahst, und beginnst, deine Geschichte anzunehmen und stolz darauf zu sein. .
Ich möchte mehr über die Metaphern der verschiedenen Ebenen im Spiel wissen…

Ich möchte mehr über die Metaphern der verschiedenen Ebenen im Spiel wissen…

Und wie passen die verschiedenen Welten zusammen in Shadow’s Edge?

Dein Gameplay hat einen direkten Einfluss auf die Welt, genau wie deine Handlungen im wirklichen Leben. Indem Du Dich mit Worten und Graffiti ausdrückst, hast Du die Macht, Shadow’s Edge wieder zum Leben zu erwecken. Du wirst sehen, wie Pflanzen zu wachsen beginnen, das Wetter besser wird, Lichter angehen, die Welt grüner wird und Kreaturen, sogar Familien, zurückkehren. All dies symbolisiert, wie alles, was Du erlebst, Deiner Welt einen Sinn gibt.

Wieso ist Resilienz wichtig?

Wir sagen, dass Shadow’s Edge Dir hilft, Widerstandskraft aufzubauen, aber was ist das?
Resilienz ist Deine Fähigkeit, nach einem großen Rückschlag wieder auf die Beine zu kommen. Das bedeutet, Dich auf Deine eigene Stärke und Deinen Charakter zu verlassen, aber auch zu wissen, wie Du Hilfe bekommst, damit Du eine schwere Zeit überstehst.
Resilienz erfordert manchmal, dass Du Deine Sicht auf die Dinge ändern anpassen musst, oder, auf eine Art, akzeptieren musst, was du gerade durchmachst.
Die Art und Weise, wie Du das, was mit dir passiert betrachtest und für dich “dem Ganzen einen Sinn geben kannst”, baut Resilienz auf. Je proaktiver Du mit Deinen Herausforderungen umgehst, desto besser fühlst du dich, und kann vielleicht auch besser mit deiner Reise klar kommen. Manchmal reicht es einfach ehrlich zu mir sein, wie ich mich fühle, und dies auch andere wissen zu lassen. Dies eröffnet manchmal ganz neue Verbindungen zu anderen.
Diese Fähigkeiten, deine Wiederstandskraft zu stärken, baust du beim Spielen von Shadow’s Edge auf.

Wieso der Name Shadow’s Edge?

In der Geschichte von Shadow’s Edge, kam dann ein Schatten über die Welt, als die ehemaligen Bewohner der Stadt aufhörten, ihrer inneren Wahrheit nachzugehen, was zu einem schrecklichen Sturm führte. Bei der Gestaltung von Shadow’s Edge haben wir mit Schatten und Licht gespielt, um aus der Dunkelheit des Sturms das Mögliche herauszuholen. Spiel eine Weile und du wirst sehen, was wir meinen.

Manchmal assoziieren Menschen Schatten mit etwas Dunklem und Negativem. Ein Schatten kann sich anfühlen wie etwas, das Dir folgt, wie die drohende Dunkelheit, die kommen wird. Es ist eine Metapher, so wie es sich manchmal anfühlt, als ob Deine Herausforderungen ein Schatten wäre, der über Dir schwebt. Aber gleichzeitig kann ein Schatten auch motivierend sein. Ein Schatten kann tatsächlich helfen, Deine Geschichte zu formen. Du kannst dich dafür entscheiden, dem Schatten voraus zu sein und dich von ihm zu deinem wahren Potenzial treiben zu lassen. Oder am Rande dieses Schattens findest du vielleicht einen Hoffnungsstrahl, mit dem du ins Licht treten kannst – wenn du dich traust.

Es ist an Dir.

Warum ist eine Community wichtig?

Jeder hat etwas, mit dem er es zu tun hat. Es kann sehr hilfreich sein, wenn die Menschen in deiner Nähe zuhören und mitteilen, was sie gerade durchmachen. Eine Gemeinschaft kann dir die Möglichkeit geben, dich in deiner eigenen Zeit und in einer urteilsfreien Umgebung die Dinge von der Seele zu reden.
Außerdem hilft sie dir bei der Erkenntnis. Du bist nicht allein!

Nur wenn du von der Gemeinschaft in Shadow’s Edge Kraft erhältst, kannst du dazu beitragen, auch andere Menschen zu stärken. Wenn du das, was du gelernt hast, mit anderen Spielern teilst, die vielleicht noch nicht so weit sind wie du, kannst du ihnen auf ihrem Weg helfen. Es fühlt sich nicht nur gut an, anderen zu helfen, es kann sich auch gut anfühlen, seine Geschichte zu erzählen. Jedes Mal, wenn du über deine Erfahrungen berichtest, drückst du dich ein wenig anders aus, was Ihnen hilft, Ihre Geschichte zu definieren und zu definieren, wer Sie sind.

Wieso die Wächter?

Die Wächter tun viel mehr, als nur das Spiel und die Geschichte von Shadow’s Edge zu erklären. Sie repräsentieren jeweils eine der Stadien der Welt, in denen sie festsitzen. Ihr Blick, Kleidung, Gewohnheiten und sogar das, was sie sagen und wie sie es sagen, arbeiten zusammen, um Dir zu helfen, diese Phasen in dir selbst zu erkennen. Stell Dir die Wächter wie virtuelle Freunde vor, die Dir helfen, im Spiel voranzukommen.